Singen mit Kindern – Kinder singen mit

21. März 2020

Singen mit Kindern – Kinder singen mit

Teil 3 der dreiteiligen Fortbildung

Es gibt wieder 3 Samstagstermine (Herbst 2019 und Frühjahr 2020) an denen Bärbel Weber erneut viele Tipps zum richtigen Umgang mit der Kinderstimme gibt. Mit zahlreichen Liedern, Stimmbildungsübungen in Geschichten und Bildern verpackt, mit Bewegungen und einfachen Tanzschritten, mit Bodypercussion und kleinem Begleit-Instrumentarium ist das Angebot wie immer bunt und vielfältig. Das macht auch den Erwachsenen, die sich für ihre Kindergartengruppen, Schulklassen, Kinderchöre usw. fortbilden wollen viel Spaß!

Die Fortbildungsreihe ist folgendermaßen gegliedert:

9.11.2019   - Singen mit Kindern im Kindergarten und Vorschulalter (3-6 Jahre)

18.1.2020   - Singen mit Kindern in der Volksschule und Unterstufe (6-12Jahre)

21.3.2020   - „Praxis aus allen Altersstufen“ – mit Kinderchören live am Vormittag

 

Termin | Ort | Zeit

Samstag, 11. März 2020, 09:00 – 13:00

Johann Sebastian Bach Musikschule Innsbruck

Außenstelle Gemeindezentrum, Technikerstr. 50

Kosten

€ 30,–

inkl. Kursgebühr und Notenmaterial
 

Anmeldung unter

0512 588801 od. sekretariat@tsb.tirol od. einfach hier klicken

Anmeldeschluss: Montag, 16. März 2020

 

 

Referentin Mag.ª Bärbel Weber

Musikerin und Pädagogin mit Schwerpunkt Blockflöte, Kinderchor, Musikalische Früherziehung

Sie hat Instrumental und Gesangspädagogik mit Hauptfach Blockflöte in Münster (Deutschland) studiert und anschließend ihr Konzertfach-Studium bei Prof. Hanns Maria Kneihs an der Musikuniversität Wien mit Auszeichnung abgeschlossen. Im Rahmen ihres Studiums hat sie sich intensiv mit Fragen zur Kinderstimme beschäftigt und leitet seit vielen Jahren Kinderchöre in unterschiedlichen Altersstufen. Das Singen und Entdecken der eigenen Stimme ist die beste musikalische Früherziehung und kann aufbauend immer weiterentwickelt werden.

Bärbel Weber gibt zahlreiche Fortbildungen zum Thema „Kinderstimme und altersgemäßes Liedmaterial für Kindergarten, Volkschule und Unterstufe in weiterführenden Schulen“ in Tirol, Südtirol und Vorarlberg und gestaltet selbst vielfältige Projekte mit Kindern und Jugendlichen der Bach-Minis, Kids und Teens. Der Fidula-Verlag in Deutschland  arbeitet seit vielen Jahren aktiv mit ihr zusammen und produziert Musical-CDs für den Schulbereich.
Sie ist Direktorin der im September 2011 gegründeten privaten Johann Sebastian Bach Musikschule (JSBM) in Innsbruck und Trägerin des Tiroler Landespreises für  Chormusik 2016 mit den Kinderchören der JSBM Innsbruck.